Table of Contents Table of Contents
Previous Page  142 / 268 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 142 / 268 Next Page
Page Background

SYSTEME

|

BEISPIELE

Segelprofil

Sie segeln meistens am Wochenende oder in der Wochenmitte. Manchmal gehen Sie in einem

Hafen ohne Landstromanschluss vor Anker, weshalb Sie ausreichend Strom benötigen, um

2 Tage segeln zu können. Außerdem hätten Sie gerne einen gewissen Komfort an Bord.

Hierzu gehören ein großer Kühlschrank, eine Mikrowellen-/Backofen-Kombination und eine

hochwertige Kaffee-/Espressomaschine. Die Möglichkeit, ins Internet zu gehen oder E-Mails zu

schreiben steht ebenso auf Ihrer Wunschliste wie die (Teil-) Navigation mit Hilfe Ihres Laptops,

eine gute Stereoanlage und ab und zu ein Fernsehabend mit Ihrer Lieblings-Show im Fernsehen.

Energieverbrauch

BESCHREIBUNG

LEISTUNG

ANZAHL X LEISTUNG X STUNDE TAGESVERBRAUCH

Tägliche Wechselstromverbraucher

(am Wechselrichter)

Kaffeemaschine

1000 W

1 x 1000 Watt x 15 Minuten

= 0,250 kWh

LED-Fernseher

80 W

1 x 80 Watt x 1 Stunde

= 0,080 kWh

Laptop

30 W

1 x 30 Watt x 1 Stunde

= 0,030 kWh

Telefon-/Tablet-Ladegerät

20 W

1 x 20 Watt x 3 Stunden

= 0,060 kWh

Tägliche Gleichstromverbraucher

Innenbeleuchtung

20 W

4 x 20 Watt x 3 Stunden

= 0,240 kWh

Kühlschrank

50 W

1 x 10 Watt* x 24 Stunden

= 0,240 kWh

Navigationselektronik

20 W

1 x 20 Watt x 8 Stunden

= 0,160 kWh

AC- und DC-Verbraucher insgesamt:

= 1,060 kWh

* Der Kühlschrank läuft 1/5 der Zeit, was einem durchschnittlichen Verbrauch von 10 Watt entspricht.

Anwendung

10 bis 12 Meter lange Motoryacht

Einsatz

Längere Törns am Wochenende

Nähere Angaben

Komfortable Ausstattung an Bord

Die Grundlagen

n

Ihre Navigationsstation umfasst ein GPS, einen Plotter, ein Tachometer sowie einen

Tiefenmesser.

n

Ihre Yacht verfügt über verschiedene Pumpen für Wasser, die Toilette, die Dusche

und die Bilgen.

n

Sie wünschen optimale Bedienungsfreundlichkeit; nicht nur an einem zentralen Ort,

sondern auch neben Ihrem Bett oder im Motorraum.

Uneingeschränkter Komfort

auf dem Wasser

20 ft

10 ft

40 ft

30 ft

142