Table of Contents Table of Contents
Previous Page  198 / 268 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 198 / 268 Next Page
Page Background

Das Flaggschiff von Delta Powerboats

Delta Powerboats ist ein schwedischer Yachtbauer mit einem stolzen skandinavischen Hintergrund. Er kombiniert

moderne Design-Konzepte mit unübertroffener handwerklicher Perfektion und kann deshalb auf eine Reihe einzigartiger

Luxus-Sportyachten für anspruchsvolle Kunden zurückblicken, die zu 100 % aus Karbonfaser bestehen. Dieses extrem

robuste und dennoch leichte Material ist 30 % leichter als Glasfaser, was erhebliche Kraftstoffeinsparungen zur Folge hat.

SYSTEME

|

REFERENZEN

Die jüngste Konstruktion des Unternehmens ist die Delta 88,

das neue Aushängeschild der Serie. Dank seiner drei Volvo

Penta IPS-Motoren kann dieses gut ausgestattete moderne

Boot – das vom Erscheinungsbild her eher das Gegenteil einer

Sportyacht ist – mühelos Geschwindigkeiten von 38 Knoten

erreichen. Trotzdem lässt es sich wegen seiner leichten

Karbonfaserkonstruktion leicht manövrieren. Der Werft

war es wichtig, dass alle Systeme an Bord denselben hohen

Qualitätsstandard, weshalb Mastervolt ins Spiel kam. Zum einen

teilen wir mit Delta die Liebe für Innovationen, zum anderen ist

unser CZone-System die einzige wirklich integrierte Lösung für

digitale Umschaltungen, Kontrollen und Überwachungen, die auf

einer Glasbrückeninstallation verwendet werden kann.

Weshalb sich Mastervolt als die beste Wahl

erwiesen hat

Es war der Wunsch des Systemdesigners von Delta Powerboats,

ein komplett digitales Stromversorgungssystem zu haben,

das problemlos über das Internet aktualisiert und überprüft

werden kann. Eine weitere Anforderung war - wie es sich für

ein erstklassiges Boot gehört - die Möglichkeit, das System

über programmierbare Ereignisse komplett zu automatisieren.

Ein Beispiel hierfür: der Generator wird so eingestellt, dass

er automatisch startet, wenn die Batterien zu niedrig sind.

Außerdem musste das System zwecks Bedienung und

Kontrolle über eine Glasbrücke und eine iPad-Schnittstelle

uneingeschränkt zugänglich sein. Die renommierte Zeitschrift

Showboats International widmete diesem System einen

beachtenswerten Artikel und schrieb: “Dieses Boot ist zwar

nicht das erste, das iPads nutzt, um die Temperatur und

Beleuchtung zu kontrollieren – oder den Kraftstoff- und

Wasserstand zu überprüfen – doch es verfügt über einen in das

iPad Pro integrierten Zugang zur Konsole. Intelligente Systeme

zeichnen sich durch Trimmklappen für etwas mehr Hub achtern,

einen Gyrostabilisator für mehr Komfort und das CZone-

Überwachungssystem von Mastervolt aus.”

Mastervolt Finnland war für den umfangreichen Energieplan

und die Installation von 11 Lithium-Ionen-Batterien, vier Sinus-

Wechselrichtern, zwei Combis, sechs Batterieladegeräten und

einem umfassenden CZone-System mit mehr als 75 Komponen­

ten zuständig! Ein Jahr nach der Installation funktioniert alles

zur vollsten Zufriedenheit des Kunden. Wir sind immer noch

sehr stolz auf den Auftrag und das Endergebnis – ein wirklich

prächtiges Schiff!

198